Hanf , 22.Juni 2014 , 21Uhr27

Hanffaser für Segelschiffe , Zelte und Papier ... Hanfsamen für Vögel und Fische .... und Brot ....... Hanf als Freizeitdroge und Medizin ........ Im Bezug auf Freizeitdroge .... scheiden sich die Geister ... den eine Flasche Bier wächst nicht im Garten .... man kann regulieren, ab wann man die Flasche Bier kaufen kann .... Also sollte man versuchen dies der Jugend so mitzuteilen , das es als Freizeitdroge ähnlich wie Bier zu betrachten sei ... man kein Bier von einer Billig Brauerei trinke ... und es cool sei .... erst mit 18 Bier zu trinken .... oder erst ab 21 .... oder nie ... Menschen die kein Bier trinken , trinken gerne Tee .... es gibt Länder da ist Alkohol mehr oder weniger verboten ..... dort trinken die Menschen gerne Tee .... Wenn man die Grundlagen für Bier anpflanze ...so gibt es heute Biobier .... man kann auch Biohanf anpflanzen .... Hierbei sei beachten .... es gibt viele Gartenpflanzen welche wichtig sind ... nicht nur Hopfen und Hanf ! .... Melisse zum Beispiel .... Aus Melisse kann man Tee machen , ebenso Seife , Bäder .....Menschen die jeden Tag Bier trinken , oder Kiffen laufen Gefahr ...das dies Schaden für Gesundheit , Sportliche Fitness , und vergessen oft den Kräuter-, Beeren- und Blumengarten .... Segelschiffe und Zelte sind gute Alternativen zu Drogen .... ebenso Hanfseile .... mit Hanfseilen kann man zwischen 2 Bäumen eine Turnstange ... festmachen .... Turnen ist ein Guter Schutz vor Drogen ..... (ich kann den Text jetzt ewig so weiterschreiben) und doch Träume sind wichtig .... Eine Pyramide ohne Spitze .... wäre eine gute Tanzfläche ... Handwerke gibt es viele ... Schmied , Maurer , Zimmermann, Weber , Schneider .... Es ist eigentlich so , in der Lehre sollte man wenig Bier trinken ... besser Wasser , Apfelsaft .... Ein Geselle kann auch mal ein wenig mehr Bier trinken .... nicht zuoft zuviel sonst wirft ihn der Meister raus ... Der Meister kann vom Lehrling lernen .... in erster Linie aber lernt der Lehrling vom Gesellen und Meister .... Beim Bau einer Kirche , nehmen wir das Handwerk Maurer ..... wurden früher nur die besten Gesellen und Meister und nur gute Lehrlinge .... mit dem Auftrag vertraut .... ähnlich war das bei Segelschiffen ..... auch die Kleider der Kaiserin .... nähte nicht .... ein Lump , oder Narr ..... Und Mohn macht dumm ..... das bedeutet .... hier wäre ein Garten mit Zaun , Tor ,Schloss und Schlüssel ....notwendig .... sowie einer Wache ..... ähnlich der Brunnen auf dem Marktplatz .... Eine Wache , welche den Brunnen Tag und Nacht bewacht .... auf das Trinkwasser aus diesem Brunnen komme .... Mit freundlichen Grüßen Michel , Maurergeselle ...1978

Nach oben