FSK 18 Sicherheitskopie + Gold und Geschenke

Folgende Kurzgeschichte , wäre auch unter 18 Jahren , geeigent + befindet sich hier aber im Menü FSK 18 +

Wir laden Sie später ... weiter oben nochmal , hoch .......... + 12Uhr 51

 
(Reicher) *zeigt hochnäsig auf Stra´ßenjungen*
Wir müssen Dich anmelden ! 
(Straßenjunge) Anmelden ?
(Reicher) Ja Anmelden als Meretrix
(Straßenjunge) Du denkst - das würde mich stören ?
...............................+längeres Gespräch
(Pfarrer) Grüß Gott
(Straßenjunge) *senkt Kopf* Grüß Gott Hochwürden
(Reicher) *hochnäsig* Hallo
.............................+kurze Zeit später
(Pfarrer) Du ! Straßenjunge ! Geh ! .... ich will mit dem 
Herr , alleine , sprechen ....
(Straßenjunge) Ja , Hochwürden
.......................................+später
(Pfarrer) Sagen Sie - was wollten Sie gleich wieder anmelden
(Reicher) *die Nase schon nicht mehr ganz zu weit oben*
.....................+längerer Erklärungsversuch
(Pfarrer) Guter Mann - ich will Ihnen nicht weh tuen ...
aber Sie begreifen , da einige Dinge , nicht
(Reicher) *die Nase schon wieder etwas weiter oben*
Begreifen ?`  Was denn ! ... Was gibt es da zu Begreifen
(Pfarrer) Die haben Heute Pech , Guter Mann +
Es ist so + Wenn Sie Ihrem Weib ... einen Korb mit 
vielen Geschenken kaufen ... Dann müßen wir Sie anmelden
 

Update um 13Uhr17

 (Zigeunerjunge) *im Gebüsch* *hat Gespräch

 

belauscht* .............später ............. (Zigeunermädel)

 

Die Nonne sagt : ... Wir müssen den gesamten

 

 

Deutschen Bundestag anmelden ! Großes Fettes Auto -

 

vor allem , wenn es viel frisst ... reiner Luxus ist .... und

 

man damit ... obwohl man könne .... eben auch ein 3

 

Liter Auto kaufen ....................+längere Geschichte

 

Update 13Uhr28


 
 

Michel Arn Maurer 

(BDM Mädel) La La La Den General von der Bundeswehr auch

Anmelden ! Er hat einen großen hässlichen sünd´teuren ,

schwer´fälligen , schlecht gebauten , unnützen Panzer gekauft !

 
 
 
 
(Flower Power Mädel) La La La die Frau Oberarzt , auch
 
Anmelden ... Sie hat ein großes , sünd´teures , Labor gekaut !
 
Viel und noch Mehr ! Und doch keine Kneipp Anlage ! Nur 1
 
Badewanne für über 50 Millionen Goldstücke ... Der Garten ...
 
Jetzt hat Sie kein Silber mehr ... für den Garten ! La La La

++++++++++

Update ++ 13Uhr54 

 

 

(Nonne) Für Jugendliche , kein einfaches Thema , also wenn der Vater oder die

 

Mutter , das Kind , mit Geschenken , überschüttet .... ist das vielleicht , teilweise ,

 

lieb und nett , gemeint ... aber ein Jugendlicher solle lernen ... selbstständig ,

 

rechtschaffen und ehrbar ... zu sein ... Das kann er aber nicht ... wenn der Vater

 

ihm den Führerschein zahlt .... ebenso nicht ... wenn die Miete ... die Mutter zahlt

 

... oder eben die große Schwester ... + Das ist nicht einfach , im Jahre des Herrn

 

2016 + Viele Dinge sind gut gemeint , und dennoch , eben teuer , unnütz , peinlich

 

und Schande ... Das fängt nicht bei Kaffeemaschinen für 4000 Mark an .... und

 

auch nicht bei Staubsaugern für 3000 Mark und auch nicht für eine Bügel Hilfe

 

Station für 2000 Mark ............dort endet es . Jugendliche welche solche Elten

 

haben - sollen schauen , ob es ein Heim gibt ... wo Sie lernen können , selbst zu

 

Kochen ... selbst zu Waschen ... selbst zu Putzen .... ein Handwerk erlernen ....

 

die Gartenarbeit , gewissenhaft , , zu machen ............das ist nicht einfach , für

 

Handy Kinder ........... Handy Kinder stehlen oft .... laden illegal Musik aus dem

 

Netz .......... lügen ... und folgen nicht ..... sind frech und schwer erziehbar ....

 

Sie tuen Ihren Kindern da keinen Gefallen .... Ebenso Ihre Sicherheits´bedenken ,

 

sind teilweise wirr und eben sehr peinlich .... für allem für die Kinder

 

..........Sagen Sie - geht es noch .........Geht es noch gut ........... Sie können doch

 

nicht ein Kind ........ zwingen .... einen Fahrrad Helm zu tragen ..... Was Denken

 

Sie sich dabei ? ... Es ist auch nicht so , das alle Eltern , so sind .... auch sind

 

nicht alle Kinder , eben ... Diebe ............. Sehr schwierig ... da fahren 4 Kinder

 

mit Fahrradhelm .........morgen sind es 5 ..................... da fuhren 1970 .........

 

100 Auto´s ..........heute sind es über 300 .............da gab es mal eine Luxus

 

Kaffee Maschine ... für 200 Mark ................. auch diesen ganz Neuen Pc ... für

 

Jugendliche .... absolut ungeeignet .......... nicht einmal ich habe so einen Pc

 

+++++++++++++++++update 14Uhr15 

 (Uta) La La La .......der war gut ! ....... Das fängt nicht bei

Kaffeemaschinen für 4000 Mark an .... und auch nicht bei

Staubsaugern für 3000 Mark und auch nicht für eine Bügel

Hilfe Station für 2000 Mark ............dort endet es . .........La

La La

 

Michel Arn Maurer (Zorniger Erwachsener) Was

Denken Sie sich dabei ! Was soll das ! ...So eine

Frechheit ! So eine Unverschämtheit ...... Gemeinheit !

Frechheit ! .....................+längerer Fluch

 
 

Michel Arn Maurer (Nonne) Das sagte Ihnen der

Vatikan immer wieder - Sie sollen sich in Bescheidenheit

, üben - Jetzt haben Sie den Salat !

 

Michel Arn Maurer (Zorniger Erwachsener) Was hat

das mit °Meretrix° zu tun ... ? Was soll das ?

 

Michel Arn Maurer (Silke) Das ist einfach , Gnädige

Frau .... Wenn Sie Ihrem Mann - Liebe schenken

.......und Ihr Mann Ihnen ... ein fettes Auto schenkt

.............dann ist das kein Geschenk .............. dann

sollten Sie das Anmelden ......... dann fasten Sie und

beten Sie ........... und dann können Sie es wieder

Abmelden ............

 

Michel Arn Maurer (Zornige Reiche Frau)

Unverschämtheit ! Frechheit ! .......Niemals werde ich

sowas anmelden .......! Einsperren lass ich Sie ........

Verklagen werd ich Sie ......... Eine hohe Geldstrafe wird

das für Sie ....Sie Göre ! Sie ........................+längerer

Fluch

 

 

Michel Arn Maurer (Silke) Tief Durchatmen , Gnädigste

 

Michel Arn Maurer (Sehr Zornige Reiche Frau)

*verwandelt sich in einen Drachen* ..........JA SAGEN

SIE MAL SIE .......SO EINE UNVERSCHÄMTHEIT !! SIE

GEMEINES SIE !! ...........................+ furchtbarer Schrei

 

Michel Arn Maurer (Silke) Heilige Mutter Gottes - Was

für ein Drache !

 

 

Michel Arn Maurer .......................+ längerer Streit

 
 

15Uhr 11 Update

(Otto) Folgender Text ist dann unter 17 Jahren nicht geeignet ....FSK 17 .............Wir sagen ja nicht - das man so was Anmelden muß .... der Plan der Regierung , aber sieht vor ... das man dies ... bald Anmelden wird ... Wissen Sie .... das ist in der Deutschen Rechtssprache , so : Man spricht davon ... wenn Hans der Susi 100 Silberstücke gibt .... für Liebe so ist dies unter 18 Jahren , verboten ........... Man spricht davon .... das eben sich die Susi dem Hans .... anbietet .... Sie sagt , einen Falschen Namen .... Sie sagt ... Nenn mich Andrea oder Nenn mich Petra .... Such Dir was hübsches aus ... ich koste 100 Silberstücke .............. der Hans legt dann die 100 Silberstücke auf den Tisch ........................aber wenn das Weib dem Mann - die Liebe , verweigert ........und eben , bettelt ... und sich .... nicht hübsch kleidet .... die Haus Ordnung , die Küche nicht macht ... den Garten vernachlässigt ...... bis Sie bekommt , was Sie Wolle .......... und sei es .... ein Urlaub .... auf einem Luxusschiff ......................aber .... dies kann sich auch in den Spiegel drehen .......... nicht immer ist hier das Weib Schuld ..............wenn der Mann - eben ... zu den Dirnen läuft ... und eben ...diese teuren Geschenke .... seinem Weib schmackhaft macht ..... (damit Sie die Dirnen vergisst) ..... teilweise aber ist es noch anderes ...........da führt das Weib das Haus .........das Weib bestimmt ... über Geld ... Versicherungen .... Steuer .......... Das Weib ... hat die Hosen an ..... Das gibt es auch .... So kauft das Weib ... das Auto ..... und der Mann schenkt Ihr Liebe ............ + + Wir unterscheiden da ... zwischen ... einfachen Geschenken ........ Klein Anika schenkt dem Peter ... einen Apfel ................. oder Klein Monika macht Obstsalat für Peter Anika und Sascha ..............das sind so die Kleinen Geschenke ... Folgendes macht schon Sorge ......... wenn Nina zu Werner sagt ...........ich koste 50 Pfennig ................. das sind dann schon Münzen - die Rollen ..............es ist auch so : wenn der Markus die Lydia ins Cafe einladen tut ..........oder zum Essen einladen tut ........... je nach Gaststätte .............das kann man schon mal machen ..........und auch nochmal machen .............macht man das aber oft .........und eben wenn es sehr teuer ist ....................... so ist 1 Silberring ..........für 20 Mark .............keine Goldkette für 1000 Mark .................. auch 2 Silberringe für 50 Mark ..............sind kein Hotel Besuch mit Urlaub und Luxus Bedienung und Pool ........für 5000 Mark
 
Michel Arn Maurer (Reiche Frau) *beruhigt sich* Sie können ja schreiben ?
 
Michel Arn Maurer (Otto) Ja - aber dieser Text eben ... ist eine FSK 17 .... Unter 17 Jahren nicht geeignet
 
Michel Arn Maurer (Reicher Mann) Aber von MERETRIX spricht man doch nur - wenn es mehrere Personen sind ... also äm .... wenn sagen wir Susi 23 Jahre alt ........mal mit Peter ......dann mit Alexander ........dann mit Marion ..........dann mit .............?
 
Michel Arn Maurer (Pfarrer) FSK 17 Frei ab 17 Jahre Leider Nein ... In dem Moment wo 100 Silberstücke auf dem Tisch tanzen ... ist dies Anzumelden .............aber warten Sie .....bevor Sie Fluchen .... Im Jahre 1802 ... gab es noch keine Möglichkeit ....Wasser mit dem Licht der Sonne ... heiß zu machen .... Holz war knapp ... die Mittelalterliche Märchenwelt ... hatte große Teile der Europäischen Regenwälder , zerstört ..........und unterbrechen Sie mich nicht .... Es leben im Reich 100 Millionen Menschen ... ohne Schlesien Königsberg Pommern Danzig Böhmen und Strassburg .......auch in Wien , versteht man , was ich hier schreibe .........Also beachten Sie .......... 5 % der Menschen im Reich besitzen gut 50 % aller Bodenschätze ........... sei es Land ... Haus ... Wald ... oder Schiff .......ebenso Gold .............. dann 45% der Menschen besitzen 45% ........der Mittelstand ............und 50% der Menschen sind Arm ............. Nun nochmal folgendes ...........eine Dirne ist keine Schande ... Sei Sie Reich - oder Arm .............. aber Sie benötigt , Erziehung ... sonst macht Sie Planlos und Wirr und Schlampig und Unsauber .... Dinge ... welche Chaos , Zerstörung , Krieg , Hunger und Leid ..... über die Menschen bringen .............. das ist Recht schwierig mit der FSK ....so schreib ich keinen Brief für Jugendliche .............. Also ... diese Auto ... sind sagen wir ... so ähnlich ...wie eben ... eine gemeine Krankheit ............. und eben hier ... Sprechen wir ... von einer Medizinischen Untersuchung ... + Je nach Fall + Wir es bald neue Gesetze , geben .... Sie Frau Kanzlerin .... ist da mit Ihren Nerven , am Ende ............. und das gefällt mir nicht ... Sie sollen ... Sparen .... sagte die Kanzlerin ..........aber Sie folgen nicht ..........und tuen nicht , was Sie sagt ............ Also werden Sie Zwangs Registriert ... Je nach Fall ... Wird man Ihnen den Zündschlüssel , wegnehmen ... Denn Sie gefährden die Öffentliche Sicherheit , damit ... Es gibt das ... verschiedene Möglichkeiten ... Treiben Sie es zum Äußersten ... steht ein Panzer auf der A8 ......... Da steht dann "Auto fahren Streng verboten" .............das wäre die Letzte Möglichkeit ... das wollen wir eigentlich nicht ............aber Sie belächeln mich .... wenn ich Ihnen sage ...........Sie sollen Ihren FI Schalter ausmachen .........und eben morgen nicht Tanken ..........Sie belächeln mich .... wenn ich am Sonntag in der Heiligen Messe .... versuche Ihnen zu erklären ........Sie sollen sich in Bescheidenheit üben ...........und eben ..........wäre es möglich ............das Sie nur alle 10 Tage fahren ..............dann aber müssen Sie Ihr Leben ändern ...........wenn Sie nur alle 10 Tage Auto fahren .........würde das gehen ............dann aber müssen Sie Ihr Leben ändern ................ die 50% der Menschen , welche Arm sind , ..........würden gerne helfen .......die Ökologische Landwirtschaft zu verbessern ........ Sie aber blockieren - mit Ihrer Uneinsichtigkeit - wichtige Reformen ..........noch 13 Tage bis zur Walpurgisnacht +
 
Michel Arn Maurer (Uta) Ich lade für Jugendliche - welche es wieder nicht lassen konnten ............jetzt eben nicht SEGELSCHIFFE zu lesen .........sondern hier wieder ... herumspielen ... und es nicht so Recht war haben wollen ........ das ich das Deutsche Handynetz ... abschalten kann ... und eine Cz77 Datei auf jedes Handy laden kann ........ "dann will es nicht mehr" ...... Spielt dann keine Illegale Mp3 mehr ......... Also Du sollst das nicht Lesen - wenn da FSK17 steht ++ Also .........dies hier kannst Du Lesen +++ Für die Echte Kamille bestehen bzw. bestanden auch die weiteren deutschsprachigen Trivialnamen: Apfelkraut, Weiße Blume, Camille, Carmelina (Elsass bei Kochersberg), Chamillen, Comilg (mittelhochdeutsch), Gänsblumen, Gamillen, Ganilla (St. Gallen bei Werdenberg), Garnilla (St. Gallen bei Werdenberg), Gensblum (mittelhochdeutsch), Gramilla (Appenzell, St. Gallen), Gramille (Appenzell, St. Gallen), Hälmergen (Schlesien), Härmelgen, Haugenblum (Ostpreußen), Heermännle, Helmiegen, Helmrigen (Schlesien), Hermandel, Hermel (Schlesien), Hermelchen, Hermelen, , Hermelin (Schlesien), Hermigen (Schlesien), Hermligen (Sachsen bei Leipzig), Hermüntzel (Schlesien), Hörminchen (vermutlich Elsass), Kamelblumen, Kamelle (Mecklenburg, Pommern), Kamilben, Kamillen, Kammerblume, Kamöll´n (Altmark), Karmille (Appenzell), Kornkamille, Krottenkraut, Kühmelle (Henneberg), Kummerblumen (Ruhla), Laugenblume (vermutlich Elsass), Laugenkraut, Logenkraut, Mägdeblume (Schlesien), Magdblum (Ostpreußen), Maidplum (mittelhochdeutsch), Marimattalenachrud (Appenzell), Mattronkraut, Meddeblum (mittelhochdeutsch), Megdeblommen (mittelniederdeutsch), Megdeblomen (mittelniederdeutsch), Meteblume (mittelhochdeutsch), Meydeblumen (althochdeutsch), Meydblumen, Moderekrud (Unterweser), Oepfelkraut, Opfelkraut, Opfelblüamli (St. Gallen, Appenzell, Berner Oberland), Raneyenblume (Ostpreußen), Remey (Ostpreußen), Rirmerey (Schlesien), Romerey (Schlesien), Romey (Ostpreußen), Säkfi (Siebenbürgen), Stomeienblume und Zäüwih (Siebenbürgen).[13]
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Dies hier , bitte Lesen ..........https://de.wikipedia.org/wiki/Segelschiff
 
Ein Segelschiff (im Schiffsnamen oft mit SS abgekürzt) ist ein Schiff, das ganz oder vornehmlich aufgrund seiner…
DE.WIKIPEDIA.ORG
 
Michel Arn Maurer
Kommentieren ...
 (Barbara) Das wiederhole ich jetzt + Also diesen Text können auch Jugendliche , Lesen ++ Aber diese sollen , dann ... wieder ein anderes Thema ... wie eben diese Segelschiffe , Lesen + + 08Uhr47 ++ kopiere Information & Anmeldung zur MERETRIX +++++ 07.59

15.04.2016

(Dirne Natascha) Und ? Wie meldet man sich jetzt an ?

(Dirne Sascha) Das ist relativ einfach - also Du gehst zur Polizei und - nimmst folgenden Merksatz : 

2012 zählten polizeiliche Ermittler vom zuständigen Kommissariat 35 des Polizeipräsidiums München insgesamt 2760 offiziell gemeldete Prostituierte in München. 

++

Den Merksatz schreibt Du Dir mit Bleistift und Papier auf ...

++

Bevor Du zur Polizei , gehst , schreibt Du nochmal die Zeit auf ...

++

Auch wenn Du dann später , die Wache wieder verläßt , schreibt Du die Zeit auf 

++

Frage einmal nicht , nach deren Namen ... schreibe aber mit ... Kannst Du nicht gut Schreiben - geh nicht 

Allein - .... Es ist so - wenn der Herr - Dich anmeldet und seinen eigenen Namen nicht nennt - und

Dir nicht sagt , wie alt er ist .... nun ja , eigentlich nicht .... 

Beispiel Wachtmeister Müller 40 Jahre alt ................das ist ein Anfang .......... nur Wachtmeister Müller ,

geht eigentlich gar nicht ... besser wäre Wachtmeister Josef Müller 40 Jahre alt ...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Also gut - je nach Fall , achte ein wenig , auf Deine Kleider ... 

ebenso , auf Deinen Rucksack 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Deine Papiere , Ausweißpapiere ............... 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wichtig ist der Lehrsatz : 2012 zählten polizeiliche Ermittler vom zuständigen Kommissariat 35 des Polizeipräsidiums München insgesamt 2760 offiziell gemeldete Prostituierte in München.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Du willst Dich nur zum Thema informieren

Nicht mehr nicht Weniger

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dann geh - und Melde Dich nicht an

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dann gehst Du in eine Kirche

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und erst nach einer Stunde , kommt Du wieder

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und dann - kannst Du Dich anmelden 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frage aber - wie es mit Abmelden ist 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Also , ich muß das selbst mal - ausprobieren

2. Wichtiger Lehrsatz

Nur weil Du angemeldet bist

Mußt Du da noch Lange nicht Arbeiten

-----------------------------------------------------------------------

Jeder kann sich Anmelden 

Niemand muß deswegen - als Meretrix arbeiten

----------------------------------------------------------------------

Nur so nebenbei

ein Kopftuch kann Dir helfen

oder 2 weiße Taschentücher

und eben eine Klinge ... ein Taschenmesser , welches

nicht zu lang 

Klingen welche länger als 12 cm sind

müssen , sicher , im Rucksack sein

und dürfen nicht griffbereit , geführt werden

Am Gürtel darf Du Klingen bis 12 cm führen

da gibt es dann wieder Sondergesetze

über Butter Fly ... Springmesser ... Wurfmesser

und eben Dolche

-------------------------------------------------------------------

Nimm ein einfacher Schweizer Klapp 

das sorgt für Ruhe

------------------------------------------------------------------

Spiele nicht mit dem Schweizer Klapp 

auf der Wache

Ebenso lege keine Steine in Dein Kopftuch

------------------------------------------------------------------

Aber eine 13 cm lange Jagd Klinge ... solle

an der Scheide ... eine Sicherung haben 

... Du darfst diese Klinge kaufen und ... im Rucksack

spazieren führen ... im Wald darf Du ... diese Klinge

auch am Gürtel führen ... 

Wichtig bei so einer Klinge ... eine saubere Lederscheide

... mit Sicherung ... Du mußt diese Klinge ... an der

Lederscheide ... zusätzlich sichern können ...

so das niemand ... im Wald ... sich anschleichen kann ...

und Dir Deine Eigene Klinge Wegnehme ...

---------------------------------------------------------------------------

So eine Klinge hat Wert ... Sie ist ein Werkzeug ...

und eigentlich kein Spielzeug 

Gut auf der Baustelle ... Beispiel Maurer ...

Es gibt diese Baustellen Sonderrechte ...

Wo man dann ... eben auch diese Klinge

... auf Privatgrund ... führen und werfen darf ...

Der Privatgrund ... unterscheide ... Mietrecht und

Besitz auf Grund und Boden ... Mietrecht ist an

Hausordung gebunden ... Dein Vermieter kann 

es Dir mehr oder weniger .... verbieten im Garten ....

diese Klinge am Gürtel zu führen ....

Nicht aber .... wenn es Dein eigenes Haus ist ....

Im Garten .... in Deinem eigenen Haus .... ist trotzdem

der Rucksack .... wichtig 

----------------------------------------------------------------------------
 
Michel Arn Maurer (Reiche Frau) Klingt logisch + Nur weil Du angemeldet bist

Mußt Du da noch Lange nicht Arbeiten
 
Michel Arn Maurer (Reicher Mann) Ja , das ist gut ! ++ 
Jeder kann sich Anmelden 

Niemand muß deswegen - als Meretrix arbeiten
 
Michel Arn Maurer (Veronika) Ich möchte , das auch gerne ... unterscheiden ... Also dies ist ein Neues Schutzgesetz - welches eben , in dieser Form , für viele , sehr gut wäre ................ und möchte das unterscheiden .... und Ihnen jetzt nicht sagen ............ Zur Medizinischen Untersuchung .... zwecks Auto .................. Dies hier ist zum Schutze der Meretrix ........... erst mal , jeder kann sich anmelden .......niemand muß sich anmelden ............Es wäre wünschenswert , wenn eben auch Polizisten , Lehrer , Politiker , Reiche , Arme , egal welches Handwerk , ob Bäcker , Bauer , Metzger , Gärtner , Maurer , Zimmerer , Schreiner , Goldschmied , Richter , Bundesrichter , Autoverkäufer , Wirtsleute , Spielleute , Meretrix , Fre Frowen , streng katholische Ehepaare , Nonnen , Priester , Schneider , usw... sich anmelden ... Frei nach dem Motto ........ Nur weil Du angemeldet bist

Mußt Du da noch Lange nicht Arbeiten
 
Michel Arn Maurer (Reiche Frau) Wo haben Sie so Schreiben gelernt ?
 
Michel Arn Maurer (Zra) Ich bin ein Heimkind
 
Michel Arn Maurer (Reicher Mann) Sie Lügen ?
 
Michel Arn Maurer (Zra) Nein , tu ich nicht ........tu ich zwar oft , aber in diesem Falle nicht ............vielleicht wird es vielen Kindern und Jugendlichen die Angst nehmen .........von den vielen Berichten über die Heime 1970
 
 
 
update ++ 17 Uhr 00

Zra) Richtig ........auch das möchte ich gerne Unterscheiden .......Erst einmal soll Sie Freiwillig sein .............und dann nach Fragebogen .........Welche Untersuchungen Wünschen Sie ... Es gibt da viele , viele Möglichkeiten ... also ab hier wieder FSK17 Frei ab 17 Jahre .......frei nach Motto ... Anika 17 Jahre will Meretrix lernen und sich zum Thema informieren ..............also eigentlich ... ist eine wichtige Grundlage .... sich vollkommen nackt auszuziehen ... der Arzt oder die Ärztin oder die Nonne ... wirft dann einen Blick darauf .... Bauen wir mal folgenden Text .........Anika und Susi beide 21 Jahre alt .... gehen ins Krankenhaus Süd ........... dort bekommen Sie Tee .......... Die Nonne Die Ärztin Anika und Susi .... trinken Schwarzen Tee .... oder Lindenbütentee , oder sonst was ..... aber Tee und keinen Kaffee und auch kein Bier .............und wenn es der Anika sehr schlecht geht ......dann kippe Rum in den Tee ...........aber lassen wir das ......... den beiden geht es gut ........... und raucht Susi eine Zigarette ... die Nonne schimpft ............. und Susi bekommt die Erste Ohrfeige .........die Ärztin legt die Anika übers Knie und verhaut Sie ............aber lassen wir das .............. Sagen wir Susi Raucht nicht ........stinkt aber nach Tabak ...........die Nonne schimpft .... Das ist schon eine wichtige Grundlage ... je nach Fall ... solle die Nonne zwar nicht schreien ........ aber nur mit .........O Du Armes Kind .... O Nein ....... Wie kann ich Dir helfen ........ Geht es Dir gut ...........Was macht die Straße ..............+ wird es nicht gehen .................. also gut nochmal ......... Susi stinkt nicht nach Tabak .......auch Anika nicht .... obwohl das jetzt ein guter Witz wäre +++ Also nochmal von vorne ++ ++ Susi 21 und Anika 21 .... besuchen das Krankenhaus Süd .... Sie trinken mit der Nonne und der Ärztin , gemeinsam Kräutertee , ohne Zucker , ohne Süßstoff .......... ich muß das dazu schreiben - es ist wichtig ..... nur Kräutertee ... am besten den von der Nonne .... oder Früchtetee ... ++ ++ Schritt 1 , Gemeinsam Tee Trinken ++ ++ Nun machen beide in der Waschküche ... Ihren Mund schön weit auf ... die Waschküche ist ein Raum ... gefließt .... Fließen ... Sauber , anständig und leer ... nur ein kleines Loch im Boden wo das Wasser abfließen , kann ..... Keine Tür welche man irgendwie zusperren könne ... ein Fenster ohne Gitter ... groß genug das ein fetter Mann ... hindurch könne + + das ist der 1. Weg .... die Waschküche .... mit Fluchtmöglichkeit .......... nun bauen wir Waschküche 2 ... ähnlicher Fall Fließen und leer .... aber mit Kleinem Fenster .... und eben Tür ..... und Schloss und Schlüssel .... das Fenster so .... das man es auf und zumachen kann ..... und auch zusperren .............. das ist der 2 Schritt .............. 2 Waschküchen .................... die 1. mit großer Tür und großem Fenster ..............die 2. eben auf die Alte Art ................ Nun Gut Anika wähle ...........(Anika) Nehme ich die Alte Art ............. (Susi) Will ich die Freie sehn .............in diesem Falle ... trennen sich die Wege der Beiden +++ sagen wir ... beide haben sich entschlossen die Alte Art zu sehen ++ Beide nun in der Waschküche .... alles sauber .... alles neu .... alles leer .... sagen wir weiße Fließen ... kein Licht ... nur eben das Fenster und die Tür ........kein Strom in der Waschküche , sehr wichtig .... Anika hat 2 Kerzen mit dabei ..... die Nonne freut sich ...... nun brennen 2 Kerzen in der Waschküche ... Susi tut fragen ob Sie ein Räucherstäbchen anzünden dürfe ..... aber die Nonne ist dagegen ..... beide haben einen Rucksack ..... +++ das ist Wichtig ...........Kerze in Waschküche ..........es ist wichtig ..........aber eben nicht unbedingt wichtig ...........das geht auch recht gut ohne Kerze ........... und eben auch mit Räucherstäbchen .............. auch kann ich Euch da jetzt noch 20 Sachen reinstellen ..... 2 Eimer .... 1 Holzstuhl .... eine Holzstange ...für die 2 Eimer .... Susi muß zum Brunnen laufen um Wasser zu holen .... oder Anika solle einen Wasserschlauch in die Waschküche legen ..... oder .... es ist ein Echter Brunnen ... welche beide .... durch drehen eines Rades .... pumpen .........Sport - Kraft durch Froide ............ also gut das ist ein wichtiger Schritt ........Wasser ............ Man kann aber eben nur Tee trinken und dann wieder gehen ................. Jetzt ist die Frage .... ob dieser Text nicht auch gut wäre ab 13 .............. und was wenn ich jetzt schreibe .............. Susi und Anika ...... ziehen sich splitternackt aus ........... nun gibt es wieder Möglichkeiten ... beide hängen die Kleider anständig ... auf den Holzstuhl ..... oder eine Stange ..... oder Seil .... oder Leine ........oder als Punk ........werfen Sie einfach auf den Boden ........... gut jetzt sind beide nackt .... je nach Jahreszeit , unterscheiden wir Waschküchen .............. dies könnte eben auch in einem Badehaus .... einem Schwimmbad .......am Fluss ..... am See am Meer ..... machen ..........ich muß das dazu schreiben .........viele sehen nur dieses Krankenhaus .......... welches dummerweise ..... keine richtige Waschküche hat ............. aber gut ..........sagen wir ......... wir haben 2 so Waschküchen .......... ohne Strom .......... keine Kabel ........wobei .........da ich weiß ... es gibt so ... Waschküchen .........wo man nur den Fi rausmachen muß ..... Ok ..................... also das ist wichtig ....... es geht auch am Fluss , oder See ......................... gut .... beide nackt .... das muß nicht sein ......... ist in aller Regel , aber das beste was man machen kann .... der nächste Schritt ......... beide ziehen sich wieder an ................. auch hier .... viele viele Möglichkeiten ............. die ich Euch jetzt alle Aufschreibe .... da es viele sonst ... Verpeilen .... Gut Nonne nimmt Wasserschlauch und mit viel Druck und Eiskalt ... so wird das Kind Leben .... Bei sehr Sportlichen und Gesunden Menschen .... im Sommer .........sehr gut .........viel Druck und Eiskalt ............... bei schwachen Menschen ..... warmes Wasser ........oder lauwarm ........und weniger Druck ............ Unterscheide .......... das Kneippen ..........die Knie ... die Arme ... der Kopf ... die Haare + (eine der vielen Möglichkeiten - Nonne schneidet Anika eine Glatze) + (würde mir bei mancher Haarpracht , gefallen .... schon 40 mal Farbe in die Haare .... und eben Stroh welches die Kopfhaut mit Farbe und Gift ..... je nach Farbe und Bleichmittel und dieses Hänna und eben Aufbleichmittel .... ) aber es gibt auch gepflegte , gefärbte Haare ............ wenn auch diese , wenn der Ansatz raus wächst ........und das tut er ......... und eben schon nach 7 Tagen .......man es sehe ...........und nachfärbe ..........+ aber lassen wir das ......sagen wir ......... beide haben lange BDM Zöpfe ............... teilweise ist kahlscheren ... bei der aktuellen Gegenwart .... welche ich mir zwar schönreden kann dies aber sicher nur teilweise der Rechte Weg ..........vielen würde es so viel helfen .......würde ich da jetzt hinschreiben ........Auto Fahren Streng Verboten - Schuss Befehl - dann wär gleich Ruhe mit den Auto ........ könnte dann aber sein ......das russische Panzer für die Weichsel rollen - wäre nicht gut +++ Bleiben wir aber beim Thema Badehaus ... das entspannt ..... Unterscheide ..... ob eben die Nonne .... die beiden jungen Damen ....anfassen darf .... oder nicht ........... Ob Sie eben .... Hebamme spielen darf - oder nicht ........... ob es zu sexuellen Über Griffen und deren Angebote .........und ob Silber in der Waschküche tanzt oder nicht ............ ob dort Kinder gezeugt werden ..... oder nicht ........wir wissen es noch nicht ..........aber diese Zeit wird kommen ........... Oft Sinnvoll eine 4 ................ eben ... Ich als Dirne und sagen wir Sascha .... und eben .... ein Arzt und eine Nonne ........... jetzt sind wir ... 3 Jungs und eben eine Nonne ......... Sascha ist in diesem Falle ein Junge ............. ich bin gesund .........und nehme - viel Druck und sehr kalt ........wenn auch nicht eiskalt ............ das muß ich erst mal ausprobieren ............sagen wir ich habe kein eigenes Handtuch dabei ..........aber auch keine Scharm .... wenn die Nonne oder der Herr Doktor .... die Hand .... in mich steckt ........... macht es schwierig - weil ich ein Junge bin ..........ist aber eine der Möglichkeiten ..... und eben ... für Dirnen und deren Ärzte oft sinnvoll .... je nach Fall ..... ich bin schon 38 ............ und dummerweise auch .... Nonne + + Ich schreib das einfach mal so .......... hat ja eine FSK 17 ............ Also ... ich und Sascha ziehen uns wieder an + + ich nehme .... Beistift und Papier ..........und schreibe auf ...........die Nonne hat Mundgeruch .......der Arzt hat wahrscheinlich ........gestohlen .......... die Zehen der Nonne sind schief und krumm .... die Hand des Doktor ... ist für immer verloren .... +++ das ist ein schwieriges Thema +++ vor allem für Jungs +++ je nach Fall auch für Mädel +++ gut das wir einen Fragebogen haben ............. da können wir das alles festlegen ......... was man wolle - und was nicht +++ Also ich mach jetzt Kopfstand .... in der Waschküche .... die Nonne kann mir einen Blasen und es ist gut ..............beachte : so schreib ich das hier auf Facebook eigentlich nicht ++ ich überlege ++ das fängt schon mit der dummen Geschichte an ... wo die Nonne Hebamme , bei Anika spielt ..... was eine wichtige Medizinische Grundlage ..... sein kann - aber nicht sein muß ..... auch der dumme Witz ..... das nun das Silber im Badehaus tanzt ..... und dort eben ....wo es eigentlich nicht ... sein solle .... das Kind gezeugt wird ++++++++++++ ich schreib´s Euch mal so auf +++++++++++ dann könnt Ihr mal überlegen ..........was da Sinn macht + + + + + sonst schreibt mir ein anderer diese Dumme Idee , hier +++ denn das hier ........ist schon das Dritte .............also dies ist die Dritte Waschküche ..........Dummerweise auch die Vierte ..... + + + + + + + + ich drück jetzt einfach mal auf Enter + + + oder vielleicht nochmal + + + Anika und ich in der Waschküche und 1 Nonne und eine Ärztin ........ nun sind es 3 Mädel und ich ............. gut völlig anderer Fall + ich und Anika ziehen uns splitternackt aus .... in diesem Falle die Ärztin .... duscht uns beide mit kaltem Wasser .........welches diesmal weder Eiskalt noch sehr kalt .........sondern nur kalt ist ............ und ich mache wieder einen Kopfstand .......... diesmal aber keinen dummen Witze ........denn das ist eigentlich nicht zulässig ............und kann den Ort ... entweihen ... deswegen ist so etwas auch in der Kirche verboten .... nicht aber in der Rosen Kranz Kapelle ........... aber in der Kirche .... verboten ..... und ebenso im Beichtstuhl .... verboten ........und auch auf der Empore ...... verboten ............. und auch auf der Treppe .... der Turmtreppe zur Empore .........verboten ............. das ist Geweihte Erde ........... dort ist Sex .... verboten ............ nicht aber in der Rosen Kranz Kapelle .........welche in jedem Dorf zu finden ............. dort ist es nicht verboten ............und trotzdem .... kann man in den Wald gehen ............ oder zum Fluss ...........oder eben am See ........... und soll ich jetzt schreiben .... Nicht in jedem Haus ? ........... Im Kindergarten ist es Verboten .........in der Schule ist es Verboten ............. ebenso auf dem Kinderspielplatz .............. im Kloster .............wenn auch nicht im Klostergarten ..........im Klostergarten ist es mehr oder weniger ........gestattet .............. ++ Früher wurde so was .... eben ..... von Mund zu Mund ............ also ..... Es muß ja nicht jeder Wissen .......... Das wirst Du schon Lernen ........Das wird man Dir schon zeigen ......... Überraschung ..........dummerweise ab 1950 ........... oft eine böse Überraschung ............ die Krätze .........um nur eine zu nennen ..... TBC ... Lepra ... Pest .. Antrax .... chemische Waffen ... biologische Waffen ... Milzbrand ... Sypilis .... HIV ... weiße Pocken .... multiresitent .... ................das waren nur einige wenige ........... aber wichtige .......... ++ deswegen schuf Gott Kondome

 

 

++ update 18.19

 Immer noch FSK17 (Reiche Frau) Kann man da nichts machen ? (Zra) Wegen dem Nackt ausziehen ? (Reiche Frau) Ja (Zra) Könnte man schon ... dann aber ist es keine Medizinische Untersuchung für Meretrix ......... das fang ich mir am besten auch gar nicht an .... entweder ... nackt ausziehen .... und mit dem Wasserschlauch eine Volldusche ..... + oder eben .... Meretrix light
 
Michel Arn Maurer Immer noch FSK 17 (Reiche Frau) Darf ich versuchen Meretrix light zu gestalten ? (Zra) Sicher - lasse Sie sich Zeit - Schreiben Sie ... Lange .... und lassen Sie sich viel Zeit ......... aber bevor Sie da anfangen zu schreiben , folgendes .......... dann melden Sie sich auch als Meretrix light an .......... Wenn Sie ernsthaft hier in diesem Land auf den Strich gegen wollen oder in einem Freudenhaus ..... dann Duschen Sie Nackt und Kalt ............ Wenn Sie das nicht Aushalten .......das Kalte Wasser ............. gut .... dann machen wir Meretrix light ............ dann können Sie ja tanzen .... und strippen .... ++ Aber ich sage Ihnen das im Guten .........auch Kondome bieten keinen Vollständigen Schutz ........... und lass mir das nicht Antun ... dieses Handwerk kann gefährlich sein .... und habe keine Lust ... auf die Pocken in diesem Badehaus ........... So zum Kaffee Trinken in dieser Waschküche ......... wo der Dreck runter gehen soll ......... und das tut er nicht ... ohne Sport und eben Kaltes Wasser ... + in warmen Wasser , vermehren sich Pocken ... das kann sehr gefährlich sein ... Kaltes Wasser tötet Krankheiten .... und eben auch der Druck im Schlauch ... und eben eine gewisse Strenge ......... deswegen ward dies Handwerk früher unter 21 Jahren , nicht gern gesehen ++ Aber gut , sprechen wir über Seife
 
Michel Arn Maurer Immer noch FSK 17 (2.Reiche Frau) Gute Idee ... Meretrix und Meretrix light ................(Zra) Unter 21 keine Meretrix ........wobei , nackt ausziehen und hoher Druck , Eiskalt ... es gibt auch Personen mit 17 welchen dies , sehr gut tun würde .......das Problem ist dann hier nackt ? und eben Wo .......... Meretrix light erst ab 18 (2.Reiche Frau) Bei uns ab 19 (Zra) Ja gut ... es gibt Länder die würden´s gerne ab 17 legalisieren (2.Reiche Frau) Wo (Uta) Unwichtig bei uns ab 18 (2.Reiche Frau) Wer sind Sie (Uta) Unwichtig ... ich bin eine Märchenfigur ... das Märchen ist schon viele 1000 Seiten lang .... Lesen Sie mal ab dem 13 Dezember 2015 ......................später (3.Reiche Frau) Krass
 
Michel Arn Maurer Immer noch FSK 17 (Silke) Dummerweise ab 40 wieder Meretrix light ............ Nur zwischen 21 und 40 ist Meretrix möglich
 
Michel Arn Maurer Immer noch FSK 17 (Zrejana) Sagen wir ich bin Kind Dirne und gerade mal 15 (Michel 1978) Soll ich jetzt schreiben - Interessiert mich nicht ... weil eben ich sonst - Söldner schicken muss welche Dein Heimatdorf in Schutt und Asche legen werden ... das ist so : Das Problem ist bekannt ... Es gibt es weit ´weit auch im Reich .... mit etwas Glück sind es morgen weniger Fälle ++ das hängt von der Regierung ab + So ein Auto ist kein Spielzeug + auch so ein Atomkraftwerk , nicht ++ ich muß aber die FSK noch weiter rauf ´setzen wenn ich zu dem Thema was schreiben wolle .... ich schreib hier auf Facebook aber keine FSK 18 ......... ++ Ich kann es ja mal versuchen ab 17 zu erklären ... dann aber kann ich nicht Fluchen ... und dann versteht des der andere oft nicht + Das ist so + Wichtige Grundlage ... Tut mir Leid .... ich kann hier auf Facebook nicht zu diesem Thema schreiben ++ Ich müßte Verbotene Zaubersprüche verwenden ++ Diese würden es nur Schlimmer machen ++ ich lade einfach mal ... Germanische Kriegs Runen ++https://upload.wikimedia.org/.../f/ff/Georg_Schoenerer2.jpg
 
Michel Arn Maurer Immer noch FSK 17 (Zrejana) Mitgliedsurkunde des Floridsdorfer Turnvereins für den deutschnationalen Politiker Schönerer in Runenschrift ? (Uta) Das Bild ist nahezu unbrauchbar + Es soll Dir sagen ... Sport ist wichtig .... Runen sind wichtig ..... Die Unterschriften auf dem Bild sind gut ..........und dummerweise - schlecht lesbar .......... der Taufname ++ aber ich lade Echte Germanische Kriegs Runen ++ Diese hier sind gut für Menschen welche Englisch sprechen .... das sind Angelsächsische Kriegs Runen ++
 
Michel Arn Maurers Foto.
Michel Arn Maurer (Klara) Wir lassen mal das Thema FSK 17 .......... und Laden diese Runen .... also Schutz Runen ..... und Engels Runen .... dazu nimm Tinte und male diese Runen in Tinte
 

 

Michel Arn Maurer (Klara) Und , Lydia , die Runen , schon abgeschrieben ? (Lydia) Was ? (Klara) Wir laden Schutz Runen (Lydia) Keine Lust (Uta) Was ? (Lydia) Schon gut ... bin schon bei der Arbeit ! (Klara) Du ... Silke ? Schläft Du ? (Silke) Guten Morgen ! Was ? (Klara) Wir Laden Schutz Runen (Silke) Erzähl das mal der Petra ... und ich suche Tinte ... (Klara) Petra ? Was machst denn Du da ? (Petra) Du schon wieder ... (Klara) Wir Laden Runen (Petra) Nein - Kein Interesse (Klara) Warum nicht ? (Petra) Habe keinen Bleistift und kein Papier ! (Klara) Ja gut - dann eben später - Du kannst ja Sport machen .... Also wenn Du Deinen Bleistift und Dein Papier wieder gefunden hast ... Kannst Du diese Runen hier ... Laden ? (Petra) Ja ... aber ich trinke erst Tee
 

Update 19.22

Michel Arn Maurer (Natascha) 1. Gotische Reihe fertig
 
Michel Arn Maurer ((Natascha) 2. Gotische Reihe fertig
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Kleine Hexenschrift fertig
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Große Hexenschrift fertig
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Germanische Kriegs´runen online
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Deutsche Kurrentschrift Groß Buchstaben und Initialien´ Fraktur Rune N ... fertig
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Die Kurrentschrift sagt ... Oben ... die Angelsächsischen Kriegsrunen , nochmal
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Angelsächsische Kriegsrunen online
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Auch die Hexenschrift sagt ... die Angelsächischen Kriegsrunen nochmal
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Angelsächsische Kriegsrunen online
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Dummerweise spricht jetzt auch die 1. Gotische Reihe ... Sie sagt : Jetzt in Nachbars Briefkasten , werfen !
 

Update 23 Uhr 35 ° ° ° ° ° ° ° ° 

Michel Arn Maurer (Hannah) Atta unsar, þu in himinam, weihnai namo þein. Qimai þiudinassus þeins. Waírþai wilja þeins, swe in himina jah ana aírþai.
Hlaif unsarana þana sinteinan gif uns himma daga. Jah aflet uns þatei skulans sijaima, swaswe jah weis afletam þaim skulam unsaraim. Jah ni briggais uns in fraistubnjai, ak lausei uns af þamma ubilin.
Unte þeina ist þiudangardi jah mahts jah wulþus in aiwins.
Wörtliche Übersetzung:

Vater unser, du in {den} Himmeln, erweihe {sich der} Name dein. Komme [König-]Reich dein. Werde Wille dein, wie in {dem} Himmel und auf Erden.
Laib unseren den täglichen gib uns {an} diesem Tage. Und ablass uns, dass {wir} Schuldner seien, so-wie auch wir ablassen den Schuldnern unseren. Und nicht bringest uns in Versuchung, sondern löse uns ab dem Üblen.
Denn dein ist {das} [König-]Reich und {die} Macht und {die} Herrlichkeit in Ewigkeiten.
 
Michel Arn Maurer (Otto)https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Millionenst%C3%A4dte
 
 
Diese Liste enthält Millionenstädte der Welt. Dabei wurden sowohl Städte in ihren administrativen Grenzen berücksichtigt als auch Städte und städtische Siedlungen im geographischen Sinn. Was nicht berücksichtigt wurde, steht in Klammern. Im Falle Tokios wurden nur die 23 Bezirke Tokios berücksichtig…
DE.WIKIPEDIA.ORG
 
Michel Arn Maurer (Werner) Ja gut - viele mögen das Bild von Natascha nicht ... BDM auf dem Land ... angeblich ein gefährliches Propaganda Bild ... Vor allem das Weiße Kopftuch - erscheint furchtbar unsympatisch ... auch diese Mittelalterlichen Landwirtschaftlichen Geräte , wie Rechen oder Heugabel ... Das ist so Liebe Kinder ... ich will Euch da nicht anlügen .. aber die Mutter von Adolf ... wisst Ihr wie Ihr Name war ?
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Klara ?
 
Michel Arn Maurer (Werner) Ja Richtig -https://de.wikipedia.org/wiki/Klara_Hitler
 
Klara Hitler (* 12. August 1860 als Klara Pölzl (falsche Schreibweise: Pelzel) in Spital; † 21. Dezember 1907 in…
DE.WIKIPEDIA.ORG
 
Michel Arn Maurer (Otto) Heidis Lehr- und Wanderjahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Illustration von Rudolf Münger
In dem im Jahre 1880 im Verlag von Friedrich Andreas Perthes, Gotha, erschienenen ersten Heidi-Roman wird erzählt, wie das Waisenmädchen Heidi zu seinem einsiedlerischen Grossvater auf eine Alp oberhalb von Maienfeld (Kanton Graubünden) gebracht wird, wo es in Zukunft leben soll. Heidis Tante Dete hatte bisher die Aufsicht, nachdem Heidis Mutter gestorben war. Dete bringt sie zum Alpöhi, der zunächst wenig begeistert ist, sich aber dann an Heidi gewöhnt und ihr das Leben angenehm macht. Heidi lernt den Geissenpeter kennen, einen elfjährigen Ziegenhirten, mit dem sie regelmässig hoch auf die Alpen wandert, wo die Ziegen aus dem Dorf weiden. Eine besondere Freude bereitet ihr das Rauschen der Tannen hinter der Hütte ihres Grossvaters.

Drei Jahre später, als Heidi acht Jahre alt ist, erscheint jedoch Heidis Tante Dete und nimmt das Mädchen mit nach Frankfurt am Main, wo sie die Gesellschafterin der gelähmten Klara Sesemann werden soll. Klara akzeptiert Heidi als ihre neue Freundin. Nur die Hausdame, Fräulein Rottenmeier, ist nicht begeistert. Vor allem ist sie entsetzt, als sie erfährt, dass Heidi nicht lesen kann. Klaras Grossmutter schafft es, Heidi davon zu überzeugen, lesen zu lernen.

Heidi fühlt sich jedoch immer schlechter im Hause Sesemann, sie sehnt sich nach den Bergen. Vor Einsamkeit beginnt sie, schlafzuwandeln. Herr Sesemann und sein Arzt beschliessen, Heidi zurück in die Berge zu schicken, und Heidi wird in den Zug nach Hause gesetzt.

Heidi kann brauchen, was es gelernt hat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Heidihaus in Maienfeld
Heidi ist zurückgekehrt zum Alpöhi. Der ist darüber so froh, dass er nach Jahrzehnten zum ersten Mal wieder die Kirche im Dörfli aufsucht, worüber die Dorfbewohner erstaunt, aber erfreut sind. Er setzt sein Haus im Dörfli wieder instand, damit Heidi den Winter dort verbringen und die Schule besuchen kann. Heidi überzeugt den Geissenpeter, lesen zu lernen.

Im folgenden Jahr hofft Heidi, dass Klara sie endlich besuchen kann. Aber erst kommt nur der Herr Doktor, um die Lage zu klären. Es gefällt ihm so gut, dass Klara tatsächlich im darauffolgenden Sommer nach einem Kuraufenthalt in Bad Ragaz in die Hütte des Alpöhi darf. Ein Diener trägt sie auf einem Stuhl auf den Berg hinauf.

Klara wird auf dem Heuboden einquartiert, auf dem Heidi so viele Jahre geschlafen hat. Wenig begeistert ist Peter, der eifersüchtig ist, weil Klara nun Heidis Aufmerksamkeit beansprucht. Das führt dazu, dass er eines Tages Klaras Rollstuhl in die Tiefe rollen lässt, sodass er zerstört wird.

Eines Tages will Heidi Klara mit auf die Alp nehmen; der Alpöhi trägt sie hinauf. Auf der Alp lernt Klara wieder das Gehen. Eine grosse Überraschung gibt es, als Vater und Grossmutter Sesemann zu Besuch kommen: Klara kommt ihnen auf eigenen Beinen entgegen. Herr Sesemann verspricht dem Alpöhi, zusammen mit dem Doktor für Heidi zu sorgen, wenn er das nicht mehr kann.
 
Michel Arn Maurer (Hannah) Das ist so - der Peter ist zu alt für die Heidi ... es kommt die Klara aus Frankfurt ... die Klara ist ungeschickt und zu dumm eine Kuh zu melken ... kann aber gut Lesen und Schreiben + + Heute leben viele Klara ... in den großen Städten ....
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Krasse Geschichte , kenn ich so gar nicht
 
Michel Arn Maurer (Hannah) Es ist so ... das ist eine Dirne das eine Handwerkerin und das eine Nonne ... Wie alt Bist denn ?
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Ne Ne wie alt bist Du
 
Michel Arn Maurer (Hannah) 23
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Auch 23
 
Michel Arn Maurer (Hannah) Ja gut ... das ist eine 123 .... 100 Jugendlich 200 Erwachsene und 300 Alte .... ich will Euch da nicht anlügen ... aber nur so - kann man die Weltbevölkerung auf 3,5 Milliarden Menschen reduzieren
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Als Nonne ?
 
Michel Arn Maurer (Hannah) Ja
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Wie wird man Nonne ?
 
Michel Arn Maurer (Hannah) Es gibt da verschiedene Möglichkeiten ... Bespiel Susi 13 will Nonne werden oder Peter 16 oder Astrid 20 oder eben Karl 24 oder Hannah 33 oder Otto 38 oder Mari 44 oder Paul 53 oder Klara 59 oder Werner 66 oder Tanja 79 oder Anton 88 oder Nicole 93
 
Michel Arn Maurer (Stadtkind) Verstehe ... könnte sich schwierig gestalten ... die alle gemeinsam in ein Heim zu sperren
 
Michel Arn Maurer (2.Stadtkind) Wie war das mit Klara ? Ich bin auch 23
 
Michel Arn Maurer (Uta) Johanna Spyri [ˈʃpiːri], gebürtig Johanna Louise Heusser (* 12. Juni 1827 in Hirzel, Kanton Zürich; ++ Klara Hitler (* 12. August 1860 als Klara Pölzl (falsche Schreibweise: Pelzel) in Spital;
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Lügengeschichte
 
Michel Arn Maurer (4.Stadtkind) So was lernen wir nich in der Schule
 
Michel Arn Maurer (Otto) Ja - das ist Klara .........das aber ist Jutta ....... Jutta Rüdiger (* 14. Juni 1910 in Berlin;
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Es schreibt Märchen von den Faschos
 
Michel Arn Maurer (Otto) Weißt Du ... neben Jutta ... gibt es auch Emma
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Wer ist Emma ?
 
Michel Arn Maurer (Otto) Gertrud Scholtz-Klink (* 9. Februar 1902 in Adelsheim, Baden als Gertrud Emma Treusch; ........... also Gertrud Emma Klink
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Kenn ich nich ... ist das wichtig ?
 
Michel Arn Maurer (Uta) Weißt ich geb da jetzt so ungern ... Heinrich ein
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Warum ? Was is mit Heinrich ?
 
Michel Arn Maurer (Uta) Das hier :https://de.wikipedia.org/wiki/Maschinenpistole_40...
 
Die MP 40, eine Weiterentwicklung der MP 38 aus dem Jahr 1938, wurde seit Anfang 1940 hergestellt und war…
DE.WIKIPEDIA.ORG
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Krasses Ding wo kann man es kaufen ?
 
Michel Arn Maurer (Uta) Nein , das will Du nicht kaufen
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) War ja nur ein dummer Witz .... Was ist das für eine Ding ?
 
Michel Arn Maurer (Sascha) Eine Mp40
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Und ? Was bist Du ... Junge oder Mädchen ?
 
Michel Arn Maurer (Sascha) Sag ich nich
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Ja gut - is ja auch nich so wichtig ... Warum diese Uzi ?
 
Michel Arn Maurer (Sascha) Weißt Du dieses Dumme Gewehr ... Es ist sehr gefährlich .... Ebenso ... all diese anderen Waffen in den großen Städten ....
 
Michel Arn Maurer (6.Stadtkind) Ja das ist richtig ... Drogen und Waffen und Huren
 
Michel Arn Maurer (Zra) Moment ... nochmal ... Wir unterscheiden Dirnen Handwerkerinnen und Nonnen
 
Michel Arn Maurer (6.Stadtkind) Was ist eine Dirnen ?
 
Michel Arn Maurer (Zra) Dirne ... das ist wie Meretrix .... Tanzmädel ............ Hure ist aber eigentlich ein abgedroschenes Wort .... für Schlechte Dirne
 
Michel Arn Maurer (6.Stadtkind) Egal jetzt - wie es heißt es ist Gefährlich
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Ein Dirne bekommt Gold dafür ........eine Nutte nur noch wenig ........aber eine Hure die muß dafür zahlen
 
Michel Arn Maurer (2.Stadtkind) Was für ein Dummer Spruch !
 
Michel Arn Maurer (Zra) Das aber ist ein Tanzmädel
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Tanzmädel - wo liegt der Unterschied ?
 
Michel Arn Maurer (Silke) Tanzmädel kann man auch mit 17 Jahre schon werden
 
Michel Arn Maurer (4.Stadtkind) Dumme Idee .... warum nicht gleich 16 ........Dumme Idee ....also ... wohl besser erst mit 19
 
Michel Arn Maurer (Silke) Jetzt pass mal gut auf ++ Wir sperren einfach mal 20 von Euch ... alle 13 Jahre alt .... in ein Heim
 
Michel Arn Maurer (4.Stadtkind) Richtig .... so nach 3 oder 4 Tagen .... wird meine Kleine Schwester ... rollig ........
 
Michel Arn Maurer (Silke) So auch meine kleine Schwester .... schon nach 2 Tagen .... hält Sie es nicht mehr aus
 
Michel Arn Maurer (2.Stadtkind) Schwieriges Thema ... aber wichtig .... verstehe schon ungefähr ... was Du uns Sagen willst
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Weißt Du ich kann da jetzt schlecht hinschreiben ... Tanzmädel ab 13 ............... also ... sagen wir Gogo Tanzen ab 17 ?
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Schon wieder so eine Dumme Idee ... Was soll das werden
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Weißt Du ich hab schon mit 16 Gogo getanzt .... und kann ich so nicht wirklich weiter empfehlen .... besser wäre 17
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Und Tanzmädel ab 13 ? Wo liegen die Unterschiede ?
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Je nach Stadtmauer
 
Michel Arn Maurer (3. Stadtkind) Ich kenn ja viele Dumme Sprüche ..... aber die sind mir Neu .... "Je nach Stadtmauer" .... muß ich mir merken
 
Michel Arn Maurer (Natascha) Weißt Du ... es ist so ... das ist ein Dorf ... dort steht ein Kräuter Garten ..........und 10 Soldaten ........... immer 5 schieben Wache ....... und nun kommen 20 Kinder aus der Großstadt
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Was ?
 
Michel Arn Maurer (Silke) ... Sagen wir mal ... es kommen nun 20 Kinder .... welche alle 13 Jahre alt sind ..........für 3 Wochen .........aufs Land ..........und eben dort stehen 10 Soldaten ........... je 5 vor dem Kräutergarten und je 5 helfen im Dorf .............
 
Michel Arn Maurer (4.Stadtkind) Und was sollen wir da machen ?
 
Michel Arn Maurer (Nonne) Je nach Garten
 
Michel Arn Maurer (2.Stadtkind) Garten ? Warum nicht ?
 
Michel Arn Maurer (3.Stadtkind) Und ? Wo sollen wir schlafen ? Im Bundeswehr Zelt ?
 
Michel Arn Maurer (4.Stadtkind) Ich mag Soldaten nicht
 
Michel Arn Maurer (5.Stadtkind) Ja gut ... je nach Soldat
 
Michel Arn Maurer (6.Stadtkind) Sagen wir ich mag Nonnen nicht