Link System 2

Hier entsteht die Seite Link System 2.

Teil 1 der Drache

 

Hier entsteht die Seite windkraftwerk.

28.01.2011 14uhr03

die Rückkehr der Drachen

Man nehme einen Drachen, ähnlich jener die seit kurzem bei Transportschiffen eingesetzt werden.

Der Drache besteht aus einem Stoff (wie eine fliegende Luftmatraze die eine leicht gerudete Form hat, damit sie leichter die Form eines Segels im Wind annimmt) der mit einem Gas gefüllt ist, so kann er nicht abstürzen

Der drache hängt an 4 Seilen, die sich in einem Rohr aus Stoff befinden

nun wenn alle 4 Seile circa gleich lang sind müßte der Drache ähnlich einem Segel Wind aufnehmen

es entsteht Kraft ,

Die 4 Seile sind an einem Stromgenerator befestigt

Je nach Übersetzung (kraft-weg) entfernt sich der Drache nur leicht vom Generator,

ist die maximale Seillänge erreicht , verlängert man zwei der Seile und das Segel

(der Luftmatratzendrache) flattert im Wind

Nun kann man es mit weniger Kraftaufwand zurückziehn

Es entsteht Strom je nach größe der Anlage mehr oder weniger

Vorteil ist , das man die anlage nur bei guten Windverhältnissen nutzen kann, bei Flaute kann man das gas ablassen, und hat keine Betonsäulen in der Landschaft

die optik der segel sind veränderbar

Bitte benutzen Sie Hanfseide um die Drachen zu weben, und beachten sie die Blitze.

 

14 uhr 13

zora

wie baue ich das Teil so das der Blitz nicht den Generator kaputt macht,

vielleicht unten am Boden eine Maschine baun , die bei Blitzen die Verankerungselemente

vom Generator zum Blitzableiter umlenkt,

kurz bevor das Seil die Erde erreicht nur ein Stahlseil am Hanfseil festmachen, ist riskant, aber man

es testen

o .....was passiert wenn der blitz das Gas explodieren lässt....

wahrscheinlich am besten bei Gewitter den Drachen einholen

vielleicht würde eine Metallummantelung das Gas schützen

ähnlich wie bei einem Auto, weil ja im Auto auch nix passiert wenn es der Blitz trifft

testen

 

 

 

ps. frage: ist diese formel möglich, oder haben wir etwas wichtiges nicht berücksichtigt?

 

 

 

 letzte Änderung des Textes

15Uhr29

Nach oben


nPage.de-Seiten: http://melindasminiaturen.npage.de/ | Sektion Leinetal